Willkommen auf der Internetseite des Schützenverein Baaken Werne

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und aktuelle Neuigkeiten rund um den Schützenverein Baaken Werne e.V. Der Verein wurde 1938 gegründet. Der erste Schützenkönig war Alfred Berenszynski. 1947 fand das erste Schützenfest nach dem Krieg statt. Der König war Heinrich Leipzig. Zum 50 jährigen Bestehen des Vereins 1987 wurde "Fahnen-Manni" Kortenstedde König. Durch das 75 jährige Jubiläum führte uns als König unser Oberst Klemens Pieper. Gemäß dem Motto des Vereins "Glaube - Sitte - Heimat" versuchen wir unserem Wahlspruch getreu, konfessionsübergreifend, in unserem Gemeindeteil eine soziale Komponente darzustellen.

Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles

DER VORSTAND INFORMIERT Horrido Schützenbrüder, nach reiflicher Überlegung hat sich der Vorstand entschlossen, dass für 2021 geplante Schützenfest abzusagen. Wir sorgen damit für Planungssicherheit und solidarisieren uns gleichzeitig mit den anderen Schützenvereinen in Werne, die im vergangenen und in diesem Jahr ebenfalls ihre Feste haben absagen müssen. Die Durchführung eines Schützenfestes, bei den wir gewohnte Traditionen begehen und mit unseren Freunden und Nachbarn fröhlich und ausgelassen miteinander feiern können, ist in Pandemiezeiten kaum möglich. Das amtierende Königspaar, König Ludwig und Kaiserin Rosi Marckhoff, bleibt bis auf Weiteres im Amt. Liebe Baaken-Schützen, wir lassen uns nicht unterkriegen! Die Planung von Veranstaltungen, die wir in nächster Zeit Corona-konform durchführen können, werden wir weiter fortsetzen. Im Augenblick richten sich die Planungen darauf, an unserem Schützenfestwochenende Ende August ein vereinsinternes Biwak durchzuführen. Ob bzw. in welchem Rahmen eine solche Veranstaltung durchführbar ist, bleibt abzuwarten. Wir werden euch informieren.